Skip to main content

Ein neuer, auffallender Trend – LED

Schuhe Schon seit einiger Zeit sieht man sie immer wieder, doch mittlerweile werden sie zum absoluten Trend: LED Schuhe. Ein wenig Mut gehört zwar dazu, um sich mit diesen Schuhen in die Öffentlichkeit zu trauen, denn hiermit wird man sicherlich einige Blicke auf sich ziehen, aber trotzdem sind sie ideal geeignet für alle, die ausgefallene Schuhe lieben. Mit LED Schuhen legt man einen Auftritt hin, der absolut beeindruckend ist. Leider gibt es diese Schuhe bisher nicht von jedem Hersteller. Sucht man beispielsweise LED Schuhe Nike, so wird man noch nicht fündig werden. Auch wenn LED Schuhe Nike sicherlich eine sehr gute Qualität aufweisen werden, so muss man auf diese Modelle noch etwas warten. Doch auch wenn man bisher noch auf LED Schuhe Nike verzichten muss, so gibt es trotzdem viele Hersteller, die diese ausgefallenen Schuhe jetzt schon auf den Markt gebracht haben. LED Schuhe gelten als der neueste, angesagte Trend im Jahr 2016. Dieser Trend wird sicherlich alle Straßen erobern. Einer der größten Vorteile ist, dass diese Art der Schuhe zu den verschiedensten Gelegenheiten, angezogen werden können. So sind diese bestens geeignet für den Sport, für den Besuch einer Party, in der Freizeit und ebenso werden sie zum wahren Hingucker auf einem Festival oder einem Konzert. Gerade dann, wenn es abends dunkel ist und man ist unterwegs, werden die LED Schuhe besonders gut gesehen, denn der Leuchteffekt kommt erst dann vollkommen zur Geltung. Ganz sicher wird man einige Blicke auf sich ziehen, wenn man mit diesen Schuhen unterwegs ist.

So funktionieren LED Schuhe

Auch LED Schuhe benötigen Energie, um leuchten zu können. Aus diesem Grund sind LED Schuhe mit eingebauten Akkus ausgestattet. Diese Akkus werden mit der Hilfe eines USB Kabels aufgeladen. Die Zeit, bis sie vollständig aufgeladen sind, beträgt ungefähr 2-3 Stunden. Ein voller Akku bietet den Schuhen eine Leuchtkraft für etwa 8-10 Stunden. Der Schalter, um den Leuchteffekt zu aktivieren, bzw. zu deaktivieren, befindet sich in der Innenseite des Schuhs. Mit diesem Schalter können zum Beispiel die verschiedenen Farben gewählt und auch die unterschiedlichen Modi bestimmt werden. Wenn Sie zu denjenigen gehören, die die Schuhe täglich nutzen möchten, so haben Sie die ganz einfache Möglichkeit, diese über Nacht aufzuladen. Es stehen unterschiedliche Farben zur Wahl, die eingestellt werden können. Hierzu gehören schwarz, weiß, rot, grün und blau. Zudem können Zwischenfarben wie Türkis oder lila gewählt werden. Diese doch recht große Farbwahl lässt wohl keinerlei Wünsche offen. Eingestellt werden kann zusätzlich auch die Blinkfrequenz. Die Einstellung der verschiedenen Modi ist recht einfach. Mit zu den größten Vorteilen der LED Schuhe gehört, dass Sie diese nicht zwingend mit dem Lichteffekt tragen müssen, sondern diesen auch ausgeschaltet lassen können. So kann man mit ganz normalen Schuhen durch die Stadt gehen und am Abend, wenn es dunkel wird, kann das Licht, mit einem einfachen Knopfdruck eingeschaltet werden.

So werden LED Schuhe gepflegt

Auch wenn es sich nicht um LED Schuhe Nike handelt, sind sie meist doch von guter Qualität. In der Regel bestehen LED Schuhe aus PU-Leder und verfügen über eine Fütterung aus einem Baumwollstoff. Die Sohle besteht meist aus Gummi. Durch die eingebauten Akkus können die Schuhe normalerweise nicht gewaschen werden. Somit muss die Reinigung von Hand durchgeführt werden. Dies können Sie zum Beispiel mit einer Reinigungspaste und einem weichen Tuch erledigen.

Ein LED Schuh für jeden Geschmack

Auch wenn der Trend der LED Schuhe in Deutschland erst beginnt, so ist die Auswahl der verschiedenen Designs doch schon recht groß. Dies bringt den Vorteil mit sich, dass garantiert für jeden Geschmack ein passendes Modell dabei ist. Die Wahl des perfekten Schuhs hängt auch bei den LED-Modellen vom ganz persönlichen Geschmack ab. Zusätzlich sollte man bei der Wahl nach den persönlichen Anforderungen an einen Schuh und nach speziellen Vorlieben gehen.