Skip to main content

Viele Menschen verlieren ihre Schuhe öfter mal im Dunkeln und hier können die LED Schuhe behilflich sein. Besonders aber beispielsweise beim Fahrradfahren oder beim Jogging wird jeder mit Hilfe von den LED Schuhen wahrgenommen. Dies kann sehr wichtig sein, weil so Unfälle vermieden werden können.

Die Schuhe passen immer, egal ob zu einem schönen Rock oder auch zu der Jeans und einem T- Shirt dazu. Bei den Schuhen wird eine große Portion Stabilität mit dem Komfort für lange Strecken geboten. Jeder hat damit einen guten Grip und meist ist die ganze Sohle farblich, umlaufend und blinkend beleuchtet.

Die leuchtende Schuhmode gibt es heute übrigens für Männer und für Frauen. Insgesamt gibt es die Schuhe mit Beleuchtung schon seit dem Jahr 1984, denn dort waren sie im Film zurück in die Zukunft sichtbar. Der Wunsch nach den richtigen Leuchtschuhen nahm dann noch zu durch Leuchtkostüme wie bei dem Film Tron oder durch die Tanzfilme wie Step up 3d. Markenhersteller hatten spezielle Editionen schon seit dem Jahr 2007 auf dem Markt.

Die LED Schuhe sind seit kurzem auch in der Gegenwart angekommen und für sämtliche Fashionfans verfügbar. Viele der Schuhe haben ein modisches und sehr cooles Design. Die Schuhe leuchten heute auch nicht mehr nur in einer Farbe, sondern es sind viele verschiedene Farben und unterschiedliche Farbwechsel möglich. Oftmals sind die Schuhe sogar noch stoßfest und wasserdicht.

Die LED Schnürsenkel

Jeder trägt Schuhe. Die Schuhe mit den LED Schnürsenkel allerdings sehen so aus, als wären sie mit Hilfe von der komplizierten Zeitmaschine direkt aus der Zukunft geholten worden. Auf den Straßen stellen diese beleuchteten Schnürsenkel noch immer eine Rarität dar.

Die Schnürsenkel passen beinahe in alle Schuhe und mit Hilfe einer Schere lassen sie sich bei Bedarf oftmals kürzen. Das Leuchten entsteht nicht mit Hilfe von einer radioaktiven geheimen Substanz, sondern es handelt sich hier um LEDs. Diese LEDs kommen direkt in das Hauptstück und sie werden mit Hilfe von einer kleinen Knopfzelle versorgt.

Die Schnürsenkel können sehr einfach eingefädelt werden und mit dem Hauptstück werden dann die Enden verbunden. Oftmals kann bei den Schuhen noch der Modus gewechselt werden, denn die Leuchten können meist komplett ausgeschaltet werden, es gibt das langsame oder schnelle Blinken und oft auch das dauerhafte Leuchten.

Zu der Leuchtstärke kann gesagt werden, dass der Effekt natürlich besonders im Dunkeln beeindrucken ist. Durch die Helligkeit am Tage können die Leuchten hier oftmals nicht sichtbar sein. Besonders beliebt sind die LED Schnürsenkel beim Joggen oder Spazieren in der Nacht oder am Abend. Wer die Schuhe bei Feiern und Festen trägt, der sorgt dafür, dass er schneller wieder gefunden wird.

Bei fast allen Schuhen werden vorhandene Schnürsenkel entfernt und die LED Schnürsenkel werden eingefädelt. Auch ältere oder nicht mehr ganz ansehnliche Schuhe können mit Hilfe der Schnürsenkel aufgewertet werden. Garantiert wird jeder Träger so in der Nacht immer gesehen und für Streetwear-Fetischisten, Hip-Hopper und Style-Fans handelt es sich um ein cooles Accessoire.

Die Schnürsenkel finden nicht nur Kinder sehr witzig, sondern sie werden auch bei den Erwachsenen immer beliebter. Nachdem jeder jedoch auch besser erkannt wird, dienen die Schnürsenkel nicht nur der Optik, sondern auch der Sicherheit.

Fazit:

Schuhe oder Schnürsenkel können mit Hilfe von LEDs leuchten. Ist es dann an Orten dunkel, so können diese Orte durch die Leuchten etwas festlicher werden. Während normale Schnürsenkel nur als Schnüre an den Schuhen hängen, können LED Schnürsenkel den modischen Pfiff und das gewisse Extra bringen.

Für die Schuhe und auch für die Schnürsenkel gibt es in der Regel unterschiedliche Lichteinstellungen. Abgesehen von den LEDs sind die Schnürsenkel natürlich immer sehr praktisch bei den Schuhmodellen, denn damit können die Schuhe nicht verloren werden.